Vegetarischer Portobello-Burger mit Pesto und Mozzarella

Vegetarischer Portobello-Burger mit Pesto und Mozzarella

  • Portionen: 4
  • Schwierigkeit: Leicht

Ein köstlicher vegetarischer Burger mit saftigen Portobello-Pilzen, aromatischem Pesto und geschmolzenem Mozzarella. Perfekt für Vegetarier und alle, die einen fleischlosen Burger genießen möchten.

* Amazon Affiliatelink

Zutaten

  • 4 große Portobello-Pilze
  • 4 Scheiben Mozzarella
  • 4 EL Pesto (Basilikum oder nach Wahl)
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 4 Burgerbrötchen
  • Rucola
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Anweisungen

  1. Die Portobello-Pilze mit einem feuchten Tuch abwischen und die Stiele entfernen. Mit Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Pilze auf einem heißen Grill oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten etwa 4-5 Minuten grillen, bis sie weich sind. Kurz vor Ende der Grillzeit je eine Scheibe Mozzarella auf die Pilze legen, damit der Käse leicht schmilzt.
  3. Die rote Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden.
  4. Die Burgerbrötchen halbieren und kurz auf dem Grill oder in einer Pfanne anrösten.
  5. Auf die untere Hälfte des Brötchens etwas Pesto streichen. Ein paar Rucolablätter, den gegrillten Portobello-Pilz mit geschmolzenem Mozzarella, Zwiebelringe und Tomatenscheiben darauflegen. Die obere Hälfte des Brötchens aufsetzen.
  6. Die vegetarischen Portobello-Burger sofort servieren und genießen!
Die Kombination aus saftigen Portobello-Pilzen, aromatischem Pesto und geschmolzenem Mozzarella sorgt für einen intensiven und köstlichen Geschmack. Ideal für Vegetarier und alle, die einen fleischlosen Burger genießen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Burgerprofis.com

Burgerprofis.com