Hähnchen-Avocado-Burger mit Joghurt-Dill-Sauce

Hähnchen-Avocado-Burger mit Joghurt-Dill-Sauce

  • Portionen: 4
  • Schwierigkeit: Leicht

Ein leichter und gesunder Burger mit zartem Hähnchen, frischer Avocado und einer cremigen Joghurt-Dill-Sauce. Perfekt für einen leichten Sommerabend.

* Amazon Affiliatelink

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 1 reife Avocado
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 4 Burgerbrötchen
  • Salatblätter
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Für die Joghurt-Dill-Sauce:

  • 200 g griechischer Joghurt
  • 2 EL frischer Dill, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Anweisungen

  1. Die Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl von beiden Seiten goldbraun braten.
  2. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Die rote Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden.
  3. Den Joghurt in eine Schüssel geben, den Dill, den gepressten Knoblauch und den Zitronensaft hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut verrühren.
  4. Die Burgerbrötchen halbieren und kurz auf dem Grill oder in einer Pfanne anrösten.
  5. Auf die untere Hälfte des Brötchens etwas von der Joghurt-Dill-Sauce streichen. Ein Salatblatt, das Hähnchenbrustfilet, Avocadoscheiben, Zwiebelringe und Tomatenscheiben darauflegen. Die obere Hälfte des Brötchens aufsetzen.
  6. Die Hähnchen-Avocado-Burger sofort servieren und genießen!
Die Kombination aus zartem Hähnchen, frischer Avocado und der cremigen Joghurt-Dill-Sauce sorgt für einen leichten und erfrischenden Geschmack. Ideal für einen sommerlichen Abend oder ein leichtes Mittagessen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Burgerprofis.com

Burgerprofis.com